betway Mindesteinsatz2018-12-03T21:05:53+00:00

Aktueller betway Mindesteinsatz für Sportwetten im Überblick

Während ein Wettanbieter an Sportevents gebunden ist, so kann er doch einiges machen, um einen bestmöglichen Service zu bieten. Betway hat nicht nur bei der Anzahl der angebotenen Sportwetten die Nase vorn, sondern bietet seinen Kunden auch beim Mindesteinsatz die bestmögliche Erfahrung. Der Anbieter hat nicht nur erkannt, wie wichtig es ist, dass möglichst viele Kunden in den Genuss von Sportwetten kommen, sondern setzt die gewonnen Erkenntnisse konsequent um. Ganz gleich ob Du nur gelegentlich spielst oder auf jedes Event setzt, ob Anfänger oder Profi. Wenn Du mehr über betway und den Mindesteinsatz erfahren möchtest, dann lies jetzt weiter.

betway Logo
Wettbonus4.5
Quoten4.0
Angebot4.0
GESAMTNOTE4.0
HIER SOFORT 150 € BONUS BEI BETWAY SICHERN

Derzeitiger Mindesteinsatz bei betway für Spieler

Noch vor wenigen Jahren hatte betway einen Mindesteinsatz von 50 Cent pro Einzelwette. Mittlerweile wurde dieser auf einen Cent gesenkt. Der Mindesteinsatz gilt nicht nur für ein bestimmtes Spiel oder eine besondere Sportart – Nein, er ist für alle Sportarten und Events gültig. Das macht den Wettanbieter nicht nur besonders attraktiv, sondern unterstreicht seine Seriosität. So kann jeder Spieler erst einmal die Seite und Funktionen ausgiebig testen, bevor er aktiv wird und mit größeren Einsätzen hantiert.

Bringt ein vorgeschriebener Mindesteinsatz auch Vorteile?

Sowohl ein hoher, als auch ein geringer Mindesteinsatz können Dir enorme Vorteile bieten. Gerade beim Thema Money-Management spielt die Einsatzhöhe eine zentrale Rolle. Je nachdem wie das Deinige aufgebaut ist, musst Du eine bestimmte Geldsumme vorrätig haben und eine Einzelwette darf einen vordefinierten Betrag nicht übersteigen. Je geringer der Mindesteinsatz ausfällt, desto geringer ist Dein Kapitalaufwand. So kannst Du relativ günstig auf verschiedene Ereignisse wetten. Bei höheren vorgegebenen Einsätzen kann es zu Ausreißern kommen. Dadurch ist die Quote einer Einzelwette oder Kombiwette höher dotiert. Dies kann dann in Kombination mit anderen Wettanbietern entsprechend benutzt werden. Dieses Vorgehen ist als sogenannte Arbitrage Wette bekannt.

Unterschiedliche Mindestbeträge bei Wettarten oder Sportarten

Bei betway gibt es zwischen den verschiedenen Sportarten keinerlei Unterschiede bei den Mindesteinsätzen. Dies betrifft jedoch nur einfache Wetten. Bei Multi- und Kombiwetten erhöht sich der Wetteinsatz entsprechend der Kombinationen. Auffallend ist bei betway der sehr geringe Mindesteinsatz von 0,01 Euro. Damit katapultiert sich der Anbieter in Sachen Einsätze an die Spitze. Hier werden wirklich alle Spieler bedient. Ganz gleich ob Du Gelegenheitsspieler oder Profi bist. Aber auch neue Mitspieler kommen hier auf ihre Kosten. Sie können die Seite in ihrer Funktion testen, ohne dabei zu viel Lehrgeld bezahlen zu müssen.

Darum wird bei betway ein Mindesteinsatz gefordert

Der Mindesteinsatz soll beide Seiten schützen. Zum einen den Spieler, auf der anderen Seite den Wettanbieter. Stell Dir vor, Du möchtest zehn Cent auf den Sieg einer Fußballmannschaft tippen. Nehmen wir an, dass die Gewinnquote bei 1,49 liegt. Deine Auszahlung läge bei 0,149 Euro. Je nachdem wie die Seite programmiert wurde und die Datenbank eingerichtet wurde, kann es nun passieren, dass die Stellen nach den zwei Nachkommastellen gestrichen werden und keine Rundung stattfindet. Dir werden nun 0,14 Euro gutgeschrieben. Wie Du schon sehen kannst, reduziert sich Deine Quote um knapp ein Fünftel. Wenn der Anbieter aufrundet, entsteht auf seiner Seite ein Nachteil. Da betway die letzte Stelle streicht, solltest Du je nach Quote zwischen zehn Cent und einem Euro einsetzen.

Andere Wettanbieter mit kleineren Mindesteinsätzen

Da betway einen sehr geringen Mindesteinsatz von lediglich einem Cent hat, ist es nur schwer möglich diesen von anderen Anbietern zu unterbieten. Bei den Einsätzen ist der Betreiber somit im oberen Feld angesiedelt. Betway bedient in dieser Hinsicht einen großen Kundenbereich und erschwert es Konkurrenten dieses streitig zu machen. Natürlich bringt dies auch gewisse Vorteile mit sich. Durch die Gewinnquotenermittlung seitens der Buchmacher entsteht eine gewisse Stabilität. Je mehr Spieler auf ein bestimmtes Ereignis wetten, desto fairer wird die Quote. Denn es ist nur schwer möglich, dass ein User die Quoten durch seinen Einsatz, zum Nachteil anderer stark verzerrt.

Fazit zum betway Mindesteinsatz

Betway schafft es einen sehr guten Service zu bieten. Gerade beim Thema Mindesteinsatz scheiden sich die Geister und können für oder gegen einen Wettanbieter sprechen. Damit keiner ausgeschlossen wird, profitieren Kunden von betway von beinahe konkurrenzlos geringen Einsätzen. Dies wirkt nicht nur besonders fair, sondern auch seriös. Vor allem für Spieler die mit System spielen und Money-Management-Regeln einhalten wollen, ist der Anbieter absolut empfehlenswert. Der geringe Mindesteinsatz macht es zudem möglich, dass auch weniger kapitalisierte Spieler aktiv wetten können. Wenn Du also noch auf der Suche nach einem Wettanbieter mit niedrigem Mindesteinsatz bist, dann wirst Du bei betway fündig.

HIER SOFORT 150 € BONUS BEI BETWAY SICHERN
close-link

HEUTE 88€ GRATIS !

Ohne eigene Einzahlung spielen
Einfach dem Link folgen und im 888 Casino mit 88€ Startguthaben beginnen
close-link